Foto: Reto Schlatter

Herzlich willkommen bei den Zürcher Vokalisten

Visit Us On FacebookVisit Us On Youtube

Klangvolle Chormusik a cappella – die Zürcher Vokalisten sind ein klassischer, konzertanter Kammerchor, der unter der Leitung von Christian Dillig anspruchsvolle Chormusik verschiedenster Epochen und Stilrichtungen auf gehobenem stimmlichen und musikalischen Niveau einstudiert und aufführt.

Das aktuelle Programm

Gloria & Alleluia – gregorianische Welten
Mit Werken von Mawby, Lauridsen, Waldenby, Busto, Miškinis, Sisaks, Matsushita u.a.

Das Projekt wurzelt im Wunsch der Zürcher Vokalisten, nach Jahren der Beschäftigung mit der Musik Ola Gjeilos ein neues Werk aus seiner Feder auf die Bühne zu bringen. Von Ola Gjeilo liegt bislang kein „Ave Maria“ vor und es ist uns eine Ehre, dieses Werk im kommenden Winter in Zürich uraufführen zu dürfen.

Es bietet sich an, Ola Gjeilos „Ave Maria“ in einem Kontext von zeitgenössischer Gregorianischer Musik erklingen zu lassen. Auf dem Programm stehen sowohl bekannte als bei uns auch noch bekannt zu machende Komponisten: Es ertönt mehrheitlich tonale zeitgenössische Musik mit Rückgriff auf alte Formen; der Schwerpunkt liegt bei der nordischen Chorliteratur. Nicht zuletzt passt das Programm auch ausgezeichnet zur dunklen Jahreszeit, die von Innerlichkeit und Rückzug geprägt ist.

Zur Ergänzung des Chores suchen wir für unser kommendes Projekt

1 hohen und 1 tiefen Bass

Voraussetzungen für eine Teilnahme sind eine gesangliche Vorbildung, die Modulationsfähigkeit der Stimme, Vorsingen und die häusliche Vorbereitung. Wir proben jeweils am Mittwoch ab 19.10 bis 21.40 Uhr in der reformierten Kirche Letten in Zürich Wipkingen. Probenbeginn ist der 28. Februar 2018. Interessiert? Dann melden Sie sich! mitsingen@vokalisten.ch

Auftritte

Samstag, 2. Februar 2019
Ref. Kirche, Stäfa
19.00 Uhr

Sonntag, 3. Februar 2019
Christuskirche, Rheinfelden DE
17.00 Uhr

Mittwoch, 6. Februar 2019
Augustinerkirche, Zürich
20.00 Uhr

Freitag, 1. März 2019
Stiftskirche, Stuttgart DE
19.00 Uhr
Gastauftritt im Rahmen der Reihe
Die Stunde der Kirchenmusik

Samstag, 2. März 2019
Stadtkirche, Tübingen DE
20.00 Uhr
Gastauftritt im Rahmen der Reihe
Tübinger Motette

Sonntag, 3. März 2019
Ort noch offen